Ich sing für dich, Kindlein, tagaus, tagein beim Tätigsein

 

 

 

Als meine Tochter ein Baby und später Kleinkind war, komponierte ich Kinderlieder,  die ich ihr während unserer gemeinsamen Zeit immer wieder vorsang. Unsere besungenen Erlebnisse waren:

  • sich Vorstellen (Mira Katharina)
  • An- und Ausziehen (An- und Ausziehgesang)
  • Baden (Plitsch Platsch)
  • auf die Toilette gehen (Es drückt mich im Popo)
  • Essen (Guten Appetit)
  • Zähneputzen (Putz, Putz, Putz)
  • Spielen (Das ist der Teddybär)
  • die Natur beobachten (Die Blätter tanzen im Wind)
  • Spazieren gehen (Schritt für Schritt)
  • sich Verabschieden (Auf Wiedersehen)
  • Revue passieren lassen des Tages (Es war ein schöner Tag)

 

Erfreulicherweise liebten unsere Besuchskinder und Freunde die Lieder.  In so manches Vater- und Mutterohr war ein Würmchen eingezogen. Ich entschloss mich also, ein Album aufzunehmen, um es mit anderen Eltern und Pädagoginnen zu teilen. Rafael Wagner zauberte das Klavierarrangment und übernahm die Papa-Gesangsrolle.

Förderung von Orientierung, Sprachentwicklung, Beziehung

Die zwölf lebensechten Lieder dienen der kindlichen Entwicklung ab der Geburt auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Babys lauschen und orientieren sich am Tun und am Gesang, während ihnen musikalisch die Welt dargeboten wird. Klein- und Kindergartenkinder singen mit, während sie mit Selbstsicherheit selbst tätig sind. Ich wollte authentische, qualitative Kindermusik schaffen, die einfach sein darf, für Kinder, die einfach sein dürfen. Kinder können mit meinen Geschichten und Liedern in die Welt eintauchen, sich verwurzeln und darin Kompetenz entwickeln.

 

Erhältlich ist das Album "Mama und Papa singen" in Katharinas Kinderkiosk auf CD und digital zum Download. Noten und Instrumentalversionen gibt es geschenkt. Lieder können einzeln auf Amazon oder im iTunes Store gekauft sowie auf Apple Music gestreamt werden.

Die Blätter tanzen im Wind (Musik):

Probehören des Albums:

Das ist der Teddybär (Musikvideo):

Vorsingvorschläge für Erwachsene: